Michael Bloomberg ist zur Demokratischen Partei zurückgekehrt und erwägt die Möglichkeit, zur Wahl im Jahr 2020 zu kandidieren.

«Heute bin ich wieder in die Demokratische Partei eingetreten, zu der ich die meiste Zeit meines Lebens gehörte, weil wir Demokraten brauchen, um die Arbeit der gegenseitigen Kontrolle zu gewährleisten», — schrieb Bloomberg.

Er dachte daran, 2016 als unabhängiger Kandidat zu kandidieren. Um jedoch echten Widerstand zu leisten, braucht er eine demokratische Plattform.

Bloomberg hat bereits angekündigt, dass er den Demokraten bei den Zwischenwahlen finanzielle Unterstützung in Höhe von 80 Millionen Dollar zur Verfügung stellen wird. Laut seiner Agentur ist er bereit, mindestens weitere 20 Millionen Dollar auszugeben.

Метки по теме: