Die USS Ross wurde am Donnerstag das erste US-Kriegsschiff, das nach fast 20 Jahren in Israel andockte. Das folgende Video zeigt den Premierminister des zionistischen Regimes, der den Besuch des Kriegsschiffs als «signifikant» bezeichnete, der symbolisch für die «tiefe Allianz» zwischen USA und Israel stehe.

 

«Präsident [Donald] Trump hat unsere Politik voll und ganz unterstützt und dass dieser Zerstörer heute hier ist, ist ein Ausdruck dieser amerikanischen Unterstützung», fügte der israelische Führer hinzu.