Der Gipfel wird unter Teilnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin, des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel stattfinden.

Dies sagte der offizielle Vertreter des türkischen Präsidenten Ibrahim Kalyn.

«Der türkische Präsident Tayyip Erdoğan wird am 27. Oktober 2018 in Istanbul einen vierteiligen Gipfel über Syrien abhalten, an dem der russische Präsident Wladimir Putin, der französische Präsident Emmanuel Macron und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel teilnehmen», sagte er.

Kalyn sagte, dass «auf dem Gipfel geplant ist, sich auf gemeinsame Bemühungen der Seiten zu einigen, um die Situation vor Ort, die Umsetzung der Idlib-Abkommen, den politischen Prozess und alle anderen Aspekte des syrischen Konflikts zu lösen.» Gemeinsame Anstrengungen sollten «darauf ausgerichtet sein, Optionen für eine dauerhafte Lösung der Krise in Syrien zu finden».

 

 

Foto: TeleTrader

Метки по теме: ; ; ; ; ;