In den USA sucht die Polizei nach Tätern, die Rohrbomben an Politiker und Presse verschicken. Erst am Montag wurde in New York eine Bombe beim US-Milliardär und Putsch-Finanzierer George Soros entdeckt. Nun sollen nach Polizeiangaben auch Bomben bei Ex-Präsident Barack Obama, bei Trump-Gegnerin Hillary Clinton und beim Lügensender CNN gefunden worden sein.

Auch auf den Ex-Direktor des CIA John O´Brennan sowie beim ehemaligen US-Justizminister Eric Holder wurden Sprengsätze gefunden. Laut der Polizei nimmt ein unbekannter Täter (oder auch mehrere Täter) Gegner des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump ins Visier und verschickt Briefbomben an Personen, die stets Bombenmorde und Morde an Politikern befürwortet haben. Präsident Trump seinerseits hat diese missglückten Taten scharf verurteilt.

Zuvor hatte der amerikanische Secret Service nach Angaben der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zwei verdächtige Pakete mit möglichen Sprengsätzen an den früheren amerikanischen Präsidenten Barack Obama und die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton abgefangen. Das teilte die Behörde am Mittwoch in Washington mit.

Метки по теме: ; ; ;