Gemäß dem Dekret, das in Kürze vom Leiter der Republik Armen Sarkissjan unterzeichnet wird, werden vorgezogene Parlamentswahlen in Armenien am 9. Dezember abgehalten.

Dies wurde am Donnerstag, 1. November, von Nikol Pashinyan, dem amtierenden Premierminister von Armenien, gesagt.

Der Präsident wird das entsprechende Dekret unterzeichnen. Es ist vereinbart, dass am 9. Dezember Wahlen abgehalten werden.

Wir erinnern Sie daran, dass die Nationalversammlung heute erneut über die Kandidatur für das Amt des Premierministers abstimmen wird. Nikol Pashinyan ist immer noch der einzige Kandidat.

 

Метки по теме: ; ;