Der ukrainische Präsident Petro Poroshenko hat während seines Besuchs in der Türkei beschlossen, den Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus zu besuchen. Darüber am Samstag, dem 3. November, sagte der Pressesprecher des Bürgen Swjatoslaw Tsegolko.

«Das Treffen des Präsidenten der Ukraine mit dem Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus in Istanbul wird fortgesetzt», schrieb der offizielle Sprecher von Poroschenko auf seiner Twitter-Seite.

Wir erinnern Sie daran, dass Petro Poroschenko das Wochenende in der Türkei verbringt, wo er insbesondere mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan zusammenkommt.

Метки по теме: ; ; ;