Wahlen im Donbass: Wahlbeteiligung nehmen zu

Nach den neuesten Daten der Zentralen Wahlkommission war die Präsenz inzwischen fast 66% — 65, 9%

Wahlen im Donbass: Wahlbeteiligung nehmen zu

Vor wenigen Minuten endete die Besprechung von Olga Posnjakowa, die berichtete, dass die Wahlbeteiligung um 14:00 Uhr bei 65,9% lag. Einige Verstöße wurden festgestellt, zum Beispiel, dass einige Wähler versucht hätten, über internationale Pässe abzustimmen. Dies hatte jedoch keinen Einfluss auf den gesamten Verlauf der Wahlen.

Bemerkungen: