Donald Trump will mit Außenminister Mike Pompeo und Vertretern des Auslandsgeheimdienstes  Central Intelligence Agency (CIA) über die Ermordung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi diskutieren.

Es wurde von Bloomberg berichtet.

Trump gab diese Erklärung während eines Gesprächs mit Reportern ab, bevor er in den US-Bundesstaat Kalifornien ging, um sich mit Waldbrandopfern zu treffen. So reagierte er auf die Informationen, die zuvor in den Medien erschienen waren, dass der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman Al Saud, den CIA-Experten zufolge, die Ermordung von Khashoggi angeordnet hat.

Wir erinnern Sie daran, dass der saudi-arabische Generalstaatsanwalt zuvor gesagt hatte, dass der Chef der Gruppe, die sich für die Rückführung des Journalisten nach Saudi-Arabien eingesetzt hat, hat den Befehl erteilt, Khashoggi zu töten.

Метки по теме: ; ; ; ; ;