Die ukrainischen Sicherheitskräfte feuerten heute Abend in der Nähe von Ozerianowka am Rande von Gorlowka aus Flugabwehrgeschützen ab. Dies wird von der Vertretung der Volksrepublik Donezk(kurz DVR oder DPR) beim Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstandsregimes (englisch JCCC) gemeldet.

   „Heute, von 16.00 bis 16.30 Uhr, haben Militäreinheiten der Ukraine aus dem Dorf Troitskoye Ozerianovka geschossen. Es wurden insgesamt 50 Schüsse aus der Luftabwehranlage ZU-23 gemacht “, heißt es.

Informationen über die Opfer und die Zerstörung werden angegeben. Die ukrainischen Streitkräfte haben am vergangenen Tag 184 Schüsse verschiedener Munition für die Frontbereiche der DPR abgebenen.

Метки по теме: ; ; ;