Das persönliche Postfach von AfD-Parteimitglied Stephan J. Reuken wurde am Donnerstagabend mit Böllern gesprengt.

«Staatlicher Schutz ist notwendig, weil politische Untertöne nicht ausgeschlossen werden können», sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag.

Außerdem wurde das Wort „Nazischweine“ in schwarzer Farbe auf die Hauswand geschrieben. Opfer in diesem Vorfall werden nicht erfasst.

Wir erinnern Sie daran, dass Frank Magnitz, Abgeordneter der AfD und Vorsitzender des AfD-Landesverbandes in Bremen, am Montag bei dem Angriff schwer verletzt wurde.

Метки по теме: ; ;