Der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier sagte, dass Deutschland für alle möglichen Szenarien für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union bereit ist, möchte aber dennoch, dass Brüssel und London eine Einigung erzielen können.

„Wir haben Schritte unternommen, um die Folgen eines möglichen„ harten “Brexit zu minimieren. Gleichzeitig ist es jedoch wichtig, dies zu vermeiden, und wir können dies erreichen. Ich bin davon überzeugt, weil niemand — weder in Brüssel noch in London — Chaos will“, sagte Altmeier. Er fügte hinzu, dass durch einen unregulierten Brexit «jeder in Europa verlieren wird».

Der Außenminister des Landes, Heiko Maas, stellte fest, dass sich der Ball derzeit im Mittelfeld des Vereinigten Königreichs befindet und die Europäische Union daher wissen möchte, was Londons Absichten sind.

Метки по теме: ; ; ;