US-Präsident Donald Trump sagte den republikanischen Senatoren, dass er dem Abzug der US-Truppen aus Syrien und Afghanistan verpflichtet ist, berichtet The Hill unter Berufung auf Rand Paul, Senator.

„Wir haben viel über Syrien gesprochen. Er sagte, dass wir auch weiterhin sicherstellen werden, dass IS* nicht zu einem Problem wird. Gleichzeitig werden wir nicht für immer im Operationssaal bleiben. Ich denke, er war fest darin“, sagte der Politiker.

Wir erinnern daran, dass die Vereinigten Staaten am 11. Januar begonnen hätten, militärische Ausrüstung aus Syrien zu verlegen.

 

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Метки по теме: ; ; ; ;