Neun iranische Pilger wurden am Sonntag bei einem Terroranschlag auf einem Pilgerbus im Süden der Stadt Balad in der Provinz Salah al-Din verletzt. Das berichtet die amtliche iranische Nachrichtenagentur IRNA auf Deutsch.

Die irakischen Medienberichten enthüllten die Identität von neun iranischen Pilgern, die bei einem Terroranschlag bei der Explosion einer Bombe auf einem Straßenrand im irakischen Balad verletzt wurden. Bei diesem Terroranschlag wurden 9 Menschen verletzt, die in das Hospital gebracht wurden.

Метки по теме: ;