Bei den fortgesetzten Arbeiten zur Sicherung der befreiten Gebiete in Damaskus fanden die Behörden große Mengen an Waffen und Munition, einschließlich Raketen aus den USA und aus Israel.

Eine Quelle teilte der amtlichen syrischen Agentur SANA mit, dass die Behörden, während sie die von Terrorismus befreiten Gebiete in der Gegend von Damaskus durchkämmten, amerikanische und israelische Raketen sowie große Mengen Munition, Granaten und verschiedene Arten von mittleren und leichten Waffen, die in unterirdischen Lagerhäusern versteckt sind, fanden.

Die Quelle sagte weiters, dass die konfiszierte Munition große Mengen mittelgroßer Maschinengewehrschüsse, Gewehre, Panzer- und Artilleriegeschosse sowie Hunderte von Grad-Raketen und eine große Anzahl von amerikanischen Panzerabwehrraketen und israelischen 128-mm-Raketen enthielt.

Die Quelle fügte hinzu, dass die Behörden auch eine große Anzahl von RPG-Runden, Kanonen, Malyutka-Raketen und Panzerabwehrpanzern gefunden hätten.

Метки по теме: ; ; ;