Die syrisch-arabische Armee (SAA) hat gestern Abend einen heftigen Angriff auf Süd-Aleppo durchgeführt und markiert damit das erste Mal seit über einem Monat, dass sie an dieser Front einen unprovozierten Angriff durchgeführt haben. Das berichtete die arabische Quelle Al-Masdar News.

Laut einer militärischen Quelle in der Stadt Aleppo hat die syrisch-arabische Armee mehrere Artilleriegeschosse und Raketen auf Hay’at Tahrir Al-Shams Positionen nahe der Idlib-Achse gerichtet.

In der Quelle heißt es, die syrische republikanische Garde und Armeestreitkräfte hätten sich vor allem auf die Positionen von Hay’at Tahrir Al-Sham in den Städten Jazraya, Uthmaniyah, Zamar und Tal Bajer konzentriert.

Hay’at Tahrir Al-Sham hat noch nicht auf den Angriff der syrischen arabischen Armee reagiert. Sie werden jedoch wahrscheinlich den dicht besiedelten Bezirk New Aleppo als Vergeltung erlegen.

Метки по теме: ; ; ; ;