Am 21. März findet das erste Treffen des moldauischen Parlaments statt. Dies wurde auf dem Briefing des Präsidenten der Republik Igor Dodon bekannt gegeben.

Heute, am 20. März, unterzeichnete er ein Dekret, das vor fast einem Monat das erste Treffen der gewählten Parlamentarier einberuft.

Das erste Treffen wird von Edward Smirnow geleitet, der die Sozialistische Partei vertritt. Gemäß den Bestimmungen wird der älteste Stellvertreter den Vorsitz in der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Parlaments und nach der Wahl den Vorsitzenden des Parlaments oder einen seiner Stellvertreter führen.

Bei der Sitzung sollten die Abgeordneten den Sprecher wählen und die verbleibenden Organe des neuen Parlaments ernennen. Vor dem Treffen wird der Präsident mit einer Rede vor den Parlamentariern sprechen.

Метки по теме: ;