Trump hat einen ehemaligen Manager von Delta Airlines für den Posten des Leiters der Federal Aviation Administration der USA benannt, berichtet CNN am 19. März.

Dies ist der ehemalige Vizepräsident für die Vorbereitung der Sommerstruktur von Delta Airlines, Steve Dixon.

Das Weiße Haus hat seine Kandidatur bereits seit mehreren Monaten in Erwägung gezogen.
Trump entschied sich auch für die Einstellung der Flüge der Boeing 737 MAX.

Wir erinnern Sie daran, dass die FAA länger als ein Jahr keinen festen Manager hatte. Seine Rolle hat Daniel K. Elwell für 14 Monate gespielt.

Метки по теме: ; ; ; ; ;