In der Ukraine können gravierende Änderungen in Angelegenheiten der öffentlichen Verwaltung auftreten. Zunehmend gibt es Aussagen über die Notwendigkeit, die Präsidentschaft abzuschaffen, und wenn zuvor die Expertengemeinschaft darüber sprach, wird jetzt die Frage auf politischer Ebene gestellt. «Vielleicht ist dieser Präsident der letzte in der Ukraine.»

Dies teilte die Präsidentin des politischen Klubs der Frauen, Elena Markosyan, mit, die das Programm des Führers der Partei «Für Leben», Wadim Rabinowitsch, kommentierte.

„Wir müssen Tribut zollen, Rabinowitsch selbst schlägt den Menschen die Lösung dieser Frage vor:„ Mögt das parlamentarische nicht? — Dann macht eine Präsidentenrepublik! Warum brauchen wir diesen endlosen Krieg? Warum werden diese Milliarden Dollar für verschiedene Machtstrukturen ausgegeben?“, bemerkt Markosyan.

Ihrer Meinung nach ist die Frage sehr kompliziert: „Zum einen ist die Behandlung von Kopfschmerzen mit einer Guillotine falsch, aber zum anderen gibt es kleine Chancen, effektive und gesunde Beziehungen zwischen den Regierungszweigen in dieser Phase endloser Feindseligkeit, beispielloser Korruption und schrecklicher Inkompetenz aufzubauen.»

Метки по теме: ; ;