Der  Besuch von Kim Jong-un in Russland könnte bald stattfinden, sagte der Vorsitzende der Freundschaftsgruppe zwischen dem Föderationsrat und dem nordkoreanischen Parlament, Oleg Melnichenko.

«Es ist bekannt, dass während eines Besuchs von Valentina [Matviyenko, Vorsitzender des Föderationsrates — TASS] im vergangenen Jahr in Nordkorea die entsprechende Einladung [an Kim Jong-un] gesendet wurde. Bis heute denke ich, dass alles im Konsultationsmodus bleibt; diese Frage wurde während unseres Besuchs nicht speziell besprochen, aber es wird wahrscheinlich in naher Zukunft passieren «, sagte Melnichenko gegenüber Journalisten nach seiner Reise nach Nordkorea.