Vor der Juni-Tagung der Parlamentarischen Versammlung kann der Europarat eine Reihe von Maßnahmen ergreifen, um letztendlich die Rückkehr der russischen Delegation in die Organisation sicherzustellen.

Eine solche Erklärung wurde vom Leiter des internationalen Komitees des Föderationsrates der Russischen Föderation, Konstantin Kosatschew, abgegeben.

Während des Treffens des Ministerkomitees des Europarates am 17. Mai kann eine gesetzliche Entschließung verabschiedet werden, die laut Senator «die Ansätze zur Reform der PACE widerspiegeln» wird.

Gleichzeitig betonte er, dass ein «Wunder» stattfinden sollte, so dass sich die PACE vor der Juni-Sitzung in einer außerordentlichen Sitzung treffen würde: «Wir hören von Plänen, um für die Änderung der Bestimmungen zu stimmen und die Voraussetzungen für die Rückkehr der russischen Delegation zu schaffen.»

Метки по теме: ; ;