Explosion in der pakistanischen Stadt Quetta hat laut internationalen Nachrichtenagenturen mindestens 16 Menschen getötet.

Der Vorfall ereignete sich demnach auf einem Obstmarkt im Westen des Landes. Laut der Polizei soll ein am Markt platzierter Sprengsatz in die Luft geflogen sein und 16 Menschen getötet haben. Weitere 30 seien verletzt worden.

Laut der Polizei wird der Markt hauptsächlich von Angehörigen der ethnischen Minderheit der Hasara, die Schiiten sind, betrieben.

Метки по теме: