Das Jalta International Economic Forum (Jalta Internationales Wirtschaftsforum) findet auf der Krim statt.

Der Mitvorsitzende des Organisationskomitees des Forums, Andrei Nazarow, sagte, dass Gäste aus Syrien bereits auf der Halbinsel angekommen sind.

Zur Delegation gehörten 28 Personen: Geschäftsleute, Minister und andere Regierungsbeamte.

„Gestern und heute treffen ausländische Gäste des Jalta International Economic Forum auf dem Flughafen von Simferopol ein. Wir haben bereits Delegationen aus verschiedenen europäischen Ländern getroffen, darunter aus Deutschland, Italien, der Slowakei, Griechenland, Österreich sowie unseren geehrten Gästen aus Frankreich“, berichtet Nazarov über die Ankunft von Gästen aus der ganzen Welt.

Syrien ist einer der Ehrengäste des Forums und seine Vertreter wurden besonders auf der Krim gewartet.

Метки по теме: ;