Wieviel mal haben sie versucht, die Registrierung von Selenskij abzubrechen?

Das Hauptquartier von Wladimir Selenskij sagte, dass sie versuchten, die Registrierung von Selenskij als Präsidentschaftskandidat neunmal zu stornieren.

Als Kornienko auf eine Frage bezüglich der Gerichtsverhandlung des Wahlbeobachters der ukrainischen Vereinigung der Aktionäre, Andrej Khilko, antwortete, stellte er fest, dass «es bereits 9. Klage war».

Die Situation selbst, es war am Vorabend des Wahltages am Abend, und der Informationsraum war bereits mehr oder weniger frei von Nachrichten — dies war unserer Meinung nach genau das, was diese erhöhte Aufmerksamkeit für diese 9. Klage hervorgerufen hat. Weil er auch die restlichen 8 Klagen verloren hat. Darin forderte er auch die Annullierung der Registrierung, was mit dem Gesetz einfach nicht möglich ist, sagte ein Vertreter des Hauptquartiers von Selenskij.

So, so Kornienko, haben seine Kollegen gestern die Ansicht vertreten, dass dies alles «Müll» ist. «Eine Person ist verlobt … Wir wissen nicht, welche Motive er hat, aber es gibt sicherlich keine rechtlichen Gründe», erklärte der Koordinator.

Bemerkungen: