Der offizielle Vertreter der Streitkräfte der DVR, Daniil Bezsonov, berichtete am 25. April über die Situation in der Republik.

„Im Verlauf des vergangenen Tages hat der Feind die Anzahl und Intensität des Beschusses des Territoriums der Republik erheblich erhöht. Insgesamt wurden fünfzehn Tatsachen der Verletzung des Waffenstillstands registriert. Gebiete von acht Siedlungen der Republik wurden von den ukrainischen Streitkräften beschossen“, sagte er.

Sajtsewo, Spartak, Trudowskije, Weseloje, Mineralnoje, Dokutschaewsk, Oktjabr und der Flughafen Donetsk standen unter Beschuss.

Ukrainische Strafverfahren verwendet Mörser Kaliber 120 mm und 82 mm, Granatwerfer, Handfeuerwaffen.

Метки по теме: