Eine weitere humanitäre Hilfe wurde in die syrische Provinz Hama geliefert.

Dies wurde vom Pressedienst des Verteidigungsministeriums Russlands am Donnerstag, dem 25. Oktober, gemeldet.

Während des Tages veranstaltete das Zentrum für Versöhnung der Kriegsparteien und die Kontrolle der Flüchtlingsbewegung eine humanitäre Aktion in Sreikhin in der Provinz Hama. Es wurden 30 Nahrungsmittelsets mit einem Gesamtgewicht von 2.165 Tonnen ausgegeben“, heißt es in der Bericht.

Метки по теме: ; ;