Venezuela beabsichtigt, die Zusammenarbeit mit Russland im militärtechnischen Bereich fortzusetzen.

Eine solche Erklärung wurde am Donnerstag, 25. April, vom Generalsekretär des Verteidigungsrates der Bolivarischen Republik Pascualino Angiolillo Fernandez gemacht.

«Unsere militärtechnische Zusammenarbeit wird in dem Umfang fortgeführt, den die Länder selbst festlegen, insbesondere in Richtung Frieden und Gleichgewicht», sagte er.

Fernandez betonte auch, dass in Venezuela eingetroffene Militäreinsätze das Land verteidigen sollen.

Метки по теме: