Die syrisch-arabische Armee startete einen Militärschlag gegen die Positionen der bewaffneten Gruppen, die zuvor in Masiaf in der Provinz Hama geschossen hatten.

Dies wurde an diesem Samstag, 27. April, von SANA berichtet.

Berichten zufolge haben die syrischen Streitkräfte mehrere Trägerraketen zerstört.

Wie aus lokalen Informationsquellen berichtet wurde, haben syrische Soldaten heute Morgen einen Angriff von Terroristen der Hayat Tahrir-Gruppe Ash-Sham zurückerobert.

Bei den Zusammenstößen kamen 17 Soldaten der syrischen arabischen Armee ums Leben.

Метки по теме: ; ;