Demonstrationen der Gelbwesten werden an diesem Mittwoch, dem 8. Mai, anlässlich der Feierlichkeiten am 8. Mai 1945 um den Etoile-Platz und auf einem großen Platz, darunter der Place de la Concorde und der Elysée-Palast, in Paris verboten, teilte das Polizeipräsidium am Montag mit.

«Es gibt einen angespannten sozialen Kontext, der durch die Wiederholung gewalttätiger Demonstrationen gekennzeichnet ist, in denen die Polizei systematisch eine radikale Gruppe von Demonstranten festnimmt.»

Nach Gewalt und Erniedrigung auf den Champs Elysées am 16. März verbietet die Pariser Polizeiabteilung die Demonstration von gelben Westen auf der berühmten Straße, ihrer Umgebung und dem Place de l’Etoile sowie auf dem Umkreis.

Метки по теме: