Bei einem Verkehrsunfall in der Provinz Van in der Osttürkei kamen mindestens fünf Menschen ums Leben, 37 wurden verletzt.

Dies wurde am Donnerstag von Anadolu gemeldet.

Ihm zufolge war der Lastwagen, der illegale Einwanderer transportierte, auf der Straße gedreht. Auf Unfallort waren 11 Krankenwagen angekommen. Die Unfallursache ist derzeit untersucht.

Die Verletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Метки по теме: