Die Volkspolizei der DVR meldet Verstöße der ukrainischen Streitkräfte gegen den Waffenstillstand.

Heute Morgen haben die Bestrafer am Stadtrand von Jasinowataja das Feuer eröffnet.

Die Repräsentanz der DVR im Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstandsregimes teilt mit, dass das Dorf Krutaja Balka von den ukrainischen Sicherheitskräften beschossen wurde.

„Von 07:35 bis 08:20 Uhr wurde der Beschuss durch die Streitkräfte der Ukraine in die Richtung: die Stadt Awdejewka — das Dorf Krutaja Balka, aufgezeichnet. «15 Minen mit einem Kaliber von 120 mm wurden freigesetzt», heißt es in der Meldung

Метки по теме: