Der Islamische Staat* hat diese Woche einen tödlichen Hinterhalt im Südwesten des Gouvernements Palmyra verübt. Das berichtet die arabische Quelle Al-Masdar.

Berichten aus der Gegend von Palmyra zufolge überfiel der Islamische Staat einen syrischen Armeekonvoi, der südwestlich der antiken Stadt unterwegs war.

Einige Berichte behaupten, bis zu 20 Soldaten seien während des Angriffs getötet worden, während ein regierungsfreundlicher Aktivist Al-Masdar sagte, diese Zahlen seien falsch und vom Feind stark übertrieben.

Die syrische Armee hat Verstärkung in die Palmyra-Region geschickt, aber diese Soldaten werden rund um den Palmyra-Deir Ezzor Highway stationiert, um seine Sicherheit zu gewährleisten.

Die syrische Regierung hofft, die zwingende internationale Autobahn zwischen Damaskus und Bagdad wieder zu eröffnen.

Dazu muss das syrische Militär jedoch die Autobahn sichern und den islamischen Staat daran hindern, seine Sabotage-Missionen durchzuführen, die für die Regierung oft kostspielig sind.

* in Russland verboten ( auch ISIS / ISIL / IS / Daesh).

Метки по теме: ; ; ; ;