Der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij, der heute den Eid des Staatsoberhauptes geleistet hat, kündigte die Auflösung der Werchowna Rada an.

«Ich löse die Werchowna Rada der achten Einberufung auf», kündigte das Staatsoberhaupt an.

Vorgezogene Wahlen sind voraussichtlich für den 14. Juli 2019 angesetzt.

Wir erinnern Sie daran, dass der Sprecher der Rada, Andrei Paruby, am Morgen des 17. Mai die Beendigung der Koalition „Europäische Ukraine“ nach dem Rückzug der Fraktion der Volksfront aus dieser angekündigt hat. Er forderte auch auf, über die Schaffung einer neuen Koalition zu diskutieren.

Метки по теме: ;