Am vergangenen Tag haben ukrainische Bestrafer 14 Mal gegen den Waffenstillstand verstoßen.

Dies sagte am Dienstag, dem 28. Mai, ein Sprecher der Streitkräfte der DVR, Daniel Bezsonov, bei einer Besprechung.

«Der Feind hat die Anzahl und Intensität der Angriffe auf das Territorium der Republik erheblich erhöht», betonte er.

Nach Angaben des Ministeriums wurden die Siedlungen von Golmowski, die Siedlung der Gagarin-Mine, Leninskoje, Dserschinski, Kominternowo, Spartak, Trudowski, Wassiljewka, Alexandrowka, Dokutschajewsk sowie das Gebiet des Flughafens von Donezk mit Mörsern, Waffen verschiedener Art von Infanterie-Kampffahrzeugen und Granaten angegriffen.

«Insgesamt hat der Feind auf dem Territorium unserer Republik 24 Minen mit einem Kaliber von 120 und 82 mm abgefeuert», sagte Bezsonov.

Метки по теме: ;