In der Panzerschlacht um die Region von Idlib geht es voran. Die syrisch-arabische Armee (SAA) und befreundete Milizen haben einige kleinere Städte in Idlib zurückerobert. Allen voran konnte die Speerspitze der SAA, die Tiger-Einheiten, konnten mit Feuerunterstützung aus der Luft die türkisch-gestützten Dschihad-Kämpfer aus den Orten vertreiben. Das berichtet die arabische Quelle Al-Masdar unter Berufung auf Quellen aus dem Militär.

Die syrische Armee hatte nach der Eroberung der Stadt Hamirat ihr Augenmerk auf Qaratah und Hardane gerichtet. Die Tigertruppen waren in der Lage diese Städte vollständig zurückzuerobern. Feuerunterstützung kam sowohl aus der Luft als auch von syrischen Artillerie-Batterien. Grund für den Vorstoß war ein Verstoß gegen ein 48-stündiges Waffenstillstandsabkommen.

 

Метки по теме: ;