Ingenieure der China Electronics Corporation und der Tianjin University haben einen Chip namens Brain Talker entwickelt, mit dem die Gehirnströme von Menschen gelesen und effizient übersetzt werden können, um Benutzern die Steuerung eines Computers zu ermöglichen. Das berichtet der internationale Auftritt des digitalen Informationsdienstes Sputnik unter Bezugnahme auf Medien aus China.

Die Technologie, die als «Gehirn-Computer-Schnittstelle» oder BCI bekannt ist, wurde über viele Jahrzehnte theoretisiert und hat in Science-Fiction- und Technothriller-Büchern und -Filmen wie Neuromancer, Firefox, Ghost in the Shell und Robocop eine herausragende Rolle gespielt .

Nun haben chinesische Ingenieure und andere Akademiker offenbar den nächsten Schritt getan und tatsächlich ein funktionierendes BCI-Gerät entwickelt. Der Brain Talker debütierte letzten Monat auf dem dritten jährlichen Weltnachrichtenkongress in Tianjin.

Ming Dong, Direktor der Akademie für Medizintechnik und translationale Medizin der Universität Tianjin, erklärte, dass der Brain Talker-Chip kleine Nerveninformationen identifiziert, die von der Großhirnrinde erzeugt werden, und diese Informationen decodiert, um die Kommunikation zwischen dem Gehirn eines Benutzers und einem Computer zu ermöglichen.

„Die vom Gehirn übertragenen und verarbeiteten Signale sind im Hintergrundrauschen versunken. Dieser BC3-Chip (Brain-Computer Codec Chip) kann kleinere neuronale elektrische Signale unterscheiden und deren Informationen effizient decodieren, was die Geschwindigkeit und Genauigkeit von Gehirn-Computer-Schnittstellen erheblich verbessern kann “, heißt es in einer Pressemitteilung von Ming.

«Brain Talker macht die BCI-Technologie für den zivilen Einsatz vielversprechender, da der Chip tragbarer, tragbarer und einfacher ist», fügte der Wissenschaftler hinzu und betonte, dass BCIs «eine vielversprechende Zukunft haben».

Der Datenwissenschaftler Cheng Longlong von der China Electronics Corporation sagte, dass die Ingenieure nun daran arbeiten, die Leistung der Brain Talker-Technologie für den Einsatz in Bereichen wie der Medizin (mit BCIs, die als potenzielle Hilfe für Menschen mit Motoneuronerkrankungen angesehen werden) für Bildung, Spiele und mehr zu verbessern .

Метки по теме: