Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union (EU) sind bereit, die Bedingungen des Brexit zu revidieren, nur im Falle eines Wechsels des Regierungschefs, sagte der britische Außenminister Jeremy Hunt am 16. Juni.

Nachdem das britische Parlament den von Theresa May befürworteten Brexit-Plan dreimal abgelehnt hatte, musste sie ihren eigenen Rücktritt erklären. Die Europäische Union gab den Briten eine Verzögerung bis zum 31. Oktober dieses Jahres.

Wenn die Briten ihre Position beim Austritt aus der EU bis zum 31. Oktober nicht überdenken, wird es zu einer „harten“ Variante des Abkommens kommen. Jeremy Hunt glaubt, dass «er in der Lage sein wird, bessere Optionen zu vereinbaren und sie dem britischen Volk anzubieten» oder das Datum des Brexit erneut zu verschieben.

Метки по теме: ; ;