Die US-Behörden werden ein neues Militärkontingent mit Patriot-Flugabwehrraketen und -Drohnen in den Nahen Osten senden, berichtet RIA Novosti unter Bezugnahme auf die Pentagon-Erklärung.

Washington will keinen Konflikt mit dem Iran, aber sie werden alles tun, um die Interessen der Vereinigten Staaten in dieser Region zu schützen, sagte das Pentagon.

Früher wurde berichtet, dass die USA sich darauf vorbereiten, zusätzliche Militäreinheiten in den Nahen Osten zu schicken, um auf die «Bedrohung» durch den Iran zu reagieren, der laut Washington an Angriffen auf Tankschiffe im Golf von Oman beteiligt war.

Метки по теме: ;