Der pensionierte General der Vier-Sterne-Armee, Jack Keane, «schockt» US-Präsident Donald Trump laut einem Bericht vor einem Angriff auf den Iran.

Keanes Kommentare am Abend des 20. Juni zur Reaktion auf den Sturz einer US-Drohne durch den Iran haben Trump nach Angaben von Quellen, die dem Präsidenten nahe stehen, von einem iranischen Angriff abgehalten.

Die Kommentare auf Trumps beliebtestem TV-Nachrichtensender hatten laut einem am Dienstag von Politico veröffentlichten Bericht, in dem zwei Quellen über die Reaktion des Präsidenten zitiert wurden, einen tiefgreifenden Einfluss auf den Präsidenten, der «erschreckt» war.

Keane, der seinen zweiten Auftritt im Fox News Channel hatte, sagte, dass Trump, der früher spekuliert hatte, dass die iranische Aktion eher ein Zufall als eine absichtliche Provokation gewesen sein könnte, Recht hatte.

«Unsere Zuschauer haben es vielleicht vergessen, aber während des Tankerkriegs in den späten 80ern, als Reagan etwas unternahm, haben wir tatsächlich einen Fehler gemacht», sagte Keane und bezog sich auf Präsident Ronald Reagan. „Wir haben von einem USS-Kriegsschiff ein iranisches Verkehrsflugzeug im iranischen Luftraum abschießen lassen. Zweihundertneunzig Menschen getötet. Sechsundsechzig von ihnen waren Kinder «, sagte der 76-jährige ehemalige Vize-Stabschef der Armee. Keane fügte hinzu:» Wir haben einen schrecklichen Fehler gemacht! »

Trump, der grün leuchtende Luftangriffe hatte, teilte NBC News am Tag nach einer Änderung seiner Meinung zu den Luftangriffen mit, dass er angesichts einer Pentagon-Schätzung, dass die Vergeltungsschläge 150 Zivilisten töten könnten, nicht der Ansicht war, dass die Streiks eine „proportionale“ Reaktion auf diese waren der Abschuss einer unbemannten Drohne.

Inwieweit Keanes Beschreibung des jahrzehntealten Vorfalls in der Entscheidung des Präsidenten zum Abbruch der Luftangriffe auf iranische Ziele enthalten war, ist unklar.

Laut Politico hat Trump Keane zweimal den Posten des Verteidigungsministers angeboten. Er lehnte das erste Angebot von Trump im Sommer 2016 ab.

Der Präsident wiederholte das Angebot 2018. Keane lehnte es erneut ab.

Метки по теме: