Die albanische Gesellschaft ist gespalten, und wachsende Radikalität kann für die gesamte Balkanregion gefährlich sein, sagte Duschan Prorokowitsch, ein serbischer Professor an der Fakultät für Diplomatie und Sicherheit, auf dem Tesla Global Forum.

Das Ziel des Westens, vor allem der Vereinigten Staaten, ist es, das Kosovo in internationale Blöcke wie die NATO aufzunehmen. Sie können nicht erkennen, dass dieses Projekt gescheitert ist, sagte Prorokowitsch.

Nach seinen Worten, blüht die Korruption im ‘Kosovo’ und ist die traditionelle albanische Gesellschaft gespalten.

Dies führt zu einer Zunahme der Radikalität, die für die gesamte Region gefährlich sein kann, betonte der Experte.

Метки по теме: ; ;