Der US-Sonderbeauftragte für die Ukraine, Kurt Volker, sagte, dass sie in den USA auf den Besuch des ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij, der sich mit dem Gastgeber des Weißen Hauses, Donald Trump, treffen soll, warten.

Wir warten auf seinen Besuch. Es wurde noch kein Datum festgelegt. Dieses Problem ist in naher Zukunft. Es ist sehr wichtig, dass sich beide Präsidenten treffen. Sie hatten sich noch nie zuvor getroffen, obwohl sie telefonisch kommunizierten, sagte Volker.

Ihm zufolge wollen die Vereinigten Staaten Selenskij signalisieren, dass sie seine Bemühungen um «echte Reformen in der Ukraine» voll und ganz unterstützen. Volker fügte hinzu, wenn Selenskij das kann, wird er der Ukraine erlauben, sich vom Erbe der Vergangenheit zu lösen.

Метки по теме: ; ;