Im Zentrum von Lugansk ereignete sich eine Explosion in einem Hochhaus. Die Explosion fand nach Angaben von ANNA News im Zentrum von Lugansk in der Straße Magnitogorsk, 2 im Bereich des 7. Stocks eines ungenutzten mehrstöckigen Gebäudes  statt. Nach vorläufigen Angaben gibt es keine Opfer. Das Ministerium für Notsituationen, Pioniere und Polizisten arbeiten vor Ort. Das Gebäude ist abgesperrt.

Über die Ursache der Explosion gibt es bislang auch keine Angaben. Es wurde zwei Fotos vom Hochhaus veröffentlicht. Oben links sieht man, wo die Explosion stattfand. Die Fenster sind komplett zerstört.