Ukrainische Besatzungstruppen haben das Feuer auf die Siedlung Sajtsewo nördlich von Gorlowka eröffnet.

Dies wurde am Freitag, 12. Juli, vom Leiter der Stadtverwaltung von Gorlowka Iwan Prikhodko berichtet.

Berichten zufolge haben die Bestrafer in der vergangenen Nacht das Feuer eröffnet, wodurch das Haus durch einen direkten Schuss von einer Granate auf der Rybalko-Straße zerstört wurde.

Über die Opfer oder Verwundeten des Beschusses wurde es nicht berichtet.

Метки по теме: