Die Libysche Nationale Armee (LNA) unter der Führung von Khalifa Haftar beginnt eine neue Phase der Operation, um die volle Kontrolle über die libysche Hauptstadt Tripolis zu erlangen.

Es wurde berichtet, dass Armeeeinheiten damit rechnen, den Gefallenen Platz (Maidan al-Sugada) zu erobern.

Wir erinnern Sie daran, dass nach der Ermordung des libyschen Führers Muammar Gaddafi 2011 eine Doppelmacht nach Libyen kam: Im Osten des Landes sitzt ein vom Volk gewähltes Parlament, das die libysche Nationale Armee von Haftar unterstützt, und im Westen die Regierung des Nationalen Abkommens, die die Vereinten Nationen und einige europäische Länder unterstützt.

Метки по теме: ;