Der 17. Juli 2019 markiert die fünf Jahre seit der Tragödie des Absturzes der Boeing MH17. Bei diesem schrecklichen Flugzeugabsturz kamen 298 Menschen ums Leben. In diesen fünf Jahren wurden den Untersuchungsergebnissen zufolge Dokumentationen angefertigt, viele Artikel verfasst und viele Bücher veröffentlicht.

von Oleg Musyka

Der niederländische Professor Keys van der Pale hat seine Untersuchung durchgeführt und das Buch „Der Zusammenbruch des Flugzeugs MH17. Die Ukraine und der neue Kalte Krieg. Ein Blick durch das Prisma der Katastrophe“ geschrieben.

Das Buch erschien in deutscher und englischer Sprache, erschien 2018, wurde aber bisher in Deutschland nicht vorgestellt.

Die internationale Plattform „Global Rights of Peace People“ beschloss, diese Situation zu korrigieren und lud den Autor des Buches nach Berlin ein. Professor Keys van der Pale nahm unsere Einladung an und besuchte Berlin.

Метки по теме: