Die indische Führung erwartet, dass die Lieferung der russischen Triumph S-400-Flugabwehrsysteme bis April 2023 abgeschlossen sein wird.

Diese Erklärung wurde am Mittwoch, dem 17. Juli, vom Ersten stellvertretenden Verteidigungsminister Indiens, Shripad Naik, abgegeben.

Er erinnerte daran, dass der Vertrag über die Lieferung von Luftverteidigungssystemen am 5. Oktober 2018 unterzeichnet wurde.

Die Lieferungen werden voraussichtlich bis April 2023 abgeschlossen sein, stellte der Politiker fest.

Wie bereits von News Front berichtet, haben Moskau und Neu-Delhi die Lieferung von S-400-Flugabwehr-Raketensystemen im Wert von 43 Milliarden US-Dollar vereinbart.

Indien ist das vierte Land der Welt, das nach Russland, der Türkei und China selbst mit „Triumph“ bewaffnet sein wird.

Метки по теме: ;