Im Fall des Brexit ohne Einigung steht Großbritannien im nächsten Jahr vor einem wirtschaftlichen Abschwung. Solche Informationen sind in der Prognose des Amtes für Haushaltsverantwortung des Landes enthalten.

Der Prognose zufolge wird die britische Wirtschaft im Jahr 2020 in eine Rezession geraten. Das BIP des Landes wird um 3% niedriger sein, wenn der Austritt aus der EU ohne ein Abkommen erfolgt, schreibt Times.

Während sich die britischen Konservativen mit dem neuen Parteivorsitzenden identifizieren, der das Amt des Premierministers des Vereinigten Königreichs übernehmen soll, wächst in verschiedenen Abteilungen die Besorgnis über die Probleme, mit denen das Land konfrontiert sein wird, wenn es ohne ein Abkommen aus der Europäischen Union austritt.

Über mögliche soziale Unruhen wird schon lange geredet, aber jetzt scheint die Gefahr von Unruhen in britischen Gefängnissen durchaus real zu sein.

Метки по теме: