Das ukrainische Außenministerium wandte sich an die Generalstaatsanwaltschaft und den Sicherheitsdienst mit der Bitte, einen Fall bezüglich der Illustration in der Zeitung Karpatalja zu eröffnen, die von der Gesellschaft der Ungarn Transkarpatiens veröffentlicht wurde.

Auf der Titelseite der Zeitung wurde eine Karte mit einer Reihe ukrainischer Gebiete, die zu Ungarn gehören, mit dem Slogan „Ungar, steh auf!“ veröffentlicht.

Die Titelseite der Zeitung Karpatalja der NRO Gesellschaft der ungarischen Kultur Transkarpatiens unter dem Motto «Ungar, steh auf!» zeigt die Zugehörigkeit mehrerer Gebiete der Ukraine zu Ungarn. Separatismus! GPU und SBU sollten die Produktion einleiten. Habe die Briefe unterschrieben“, schrieb der stellvertretende Außenminister der Ukraine, Jegor Bozhok.

Метки по теме: