Tag der Stille in der Ukraine vergeht nicht ohne Verstöße. Illegale Kampagnen finden in neun Bezirken statt.

Dies  wurde vom Pressedienst des Wählerkomitees der Ukraine berichtet.

Am Tag vor den Wahlen können keine Kampagnenmaterialien platziert werden, und die zuvor installierten Tafeln und Zelte sollten abgebaut werden.

In den Regionen Transkarpatien, Saporoschje, Cherson, Kirowograd, Donezk, Odessa, Tscherkassy, Nikolaew und Tschernigow geht die Agitation jedoch weiter.

Darüber hinaus ist Werbung der Parteien im Internet vorhanden.