Die kurdisch geführten Volksschutzeinheiten (bekannt unter der Abkürzung YPG) haben heute Abend mehrere Artilleriegeschosse auf die Stellungen der türkischen Armee und ihrer verbündeten Rebellen im Norden der Landschaft von Aleppo abgefeuert. Das berichtet die arabische Quelle Al-Masdar.

Berichten des Aleppo Governorate zufolge feuerte die YPG mehrere Artilleriegeschosse auf die Positionen des türkischen Militärs in der Nähe der Rebellenhochburg Azaz ab. Es wurden keine Verluste gemeldet.

Метки по теме: ; ; ; ;