Ein Teil der CIA-Spione wurde zum Tode verurteilt.

Nach Angaben des iranischen Geheimdienstes sammelten Spione, die von der CIA geschult wurden, Informationen über die wichtigsten Einrichtungen des Iran, darunter Nuklear- und Militärunternehmen.

„Diejenigen, die das Land absichtlich betrogen haben, wurden der Justiz übergeben. Einige wurden zum Tode verurteilt, andere zu längeren Haftstrafen“, sagte ein Geheimdienstmitarbeiter den iranischen Medien.

Die USA haben den Beitrag noch nicht kommentiert.

Метки по теме: